Seit sieben Spielen ohne Sieg: So schlecht ist sonst keiner!

Das 0:3 (0:1) gegen den FC Ingolstadt war bereits das siebte Liga-Spiel in Folge ohne Sieg, der HSV holte magere drei von möglichen 21 Punkten – keine andere Zweitliga-Mannschaft war in den letzten sieben Wochen so schlecht! Schuld ist vor allem die Heimschwäche: Aus den vergangenen vier Partien im Volksparkstadion gegen Darmstadt (2:3), Magdeburg (1:2), Aue (1:1) und jetzt Ingolstadt wurde ein Punkt geholt. Ein in jeder Hinsicht erschütterndes Armutszeugnis.