Entwarnung bei Gideon Jung – das Knie ist heil!

Als Gideon Jung heute Mittag vom Trainingsplatz humpelte, befürchteten viele schon Schlimmes. Der Abwehr-Allrounder war ausgerutscht, das linke Knie machte Probleme – genau dort zog sich Jung vor der Saison einen Knorpelschaden zu. Mittlerweile aber gibt es Entwarnung. Das Knie soll nicht beschädigt sein, Jung wird wohl nicht länger pausieren müssen.