Wolf: Stuttgart-Erfahrung hilft mir jetzt

Drei Jugendmeisterschaften bei Borussia Dortmund hatte Hannes Wolf eingefahren, bevor er im September 2016 zu den Profis des VfB Stuttgart wechselte und mit den Schwaben den Wiederaufstieg in die Bundesliga schaffte – eine Erfahrung, die ihm in der jetztigen Situation hilft, wie der HSV-Trainer bei seinem Besuch im NDR-Sportclub sagte. „Es war insgesamt eine besondere Reise – mit tollen Stationen und tollen Erlebnissen und ein paar guten Erfolgen: mit dem Aufstieg des VfB Stuttgart, der auch nicht selbstverständlich war. Das sieht von außen vielleicht so aus, aber wir haben auch bis zum letzten Tag gekämpft“, sagte er. „Das hilft, weil man weiß, dass es geht, dass mit mir an der Linie eine Mannschaft aufsteigen kann. Natürlich hilft diese Erfahrung. Trotzdem ist es natürlich eine spezielle Situation, aber es geht nicht um mich, um mein Befinden, sondern darum, dass wir das Beste aus dem Team rausholen.“