- 27.01.2022

Als Ersatz für HSV-Flirt Summerville? Leeds sucht schon nach Alternativen

Das Interesse des HSV an Crysencio Summerville ist verbrieft, zum Problem könnte werden, dass Coach Marcelo Bielsa sich dem Vernehmen nach derzeit noch gegen einen Abgang des Flügelspielers wehrt – weil der Premier-League-Klub derzeit mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hat. Findet ein Umdenken statt, wenn der Verein eine passende Alternative findet? Wie das britische Portal „The Athletic“ schreibt, ist Leeds an Brennan Johnson vom englischen Zweitligisten interessiert. Der offensive Mittelfeldspieler wäre durchaus imstande, die Lücke stopfen, die Summerville hinterlassen würde. Leeds soll den 20-jährigen Waliser in der Vergangenheit bereits intensiv gescoutet und beobachtet haben, so der Bericht. Allerdings scheint auch der FC Brentford Interesse an Johnson zu zeigen – es bleibt also abzuwarten, ob ein etwaiger Transfer eine Kettenreaktion auslösen könnte und Summerville schon bald in Hamburg aufschlägt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.